Alle Projekte ansehen

Joël will leben!

Soraya kümmert sich seit 25 Jahren liebevoll um ihren Sohn Joël. Aufgrund seiner Krankheit hat er einen Unfall gehabt, der nun zu Komplikationen führt. Joël braucht eine klimatische Veränderung und spezielle Therapien, damit es ihm besser geht. Ermögliche Joël und Soraya den Aufenthalt in Teneriffa und die Behandlung von Joël mit Deiner Spende von CHF 100.
Direkt spenden

Ausgangslage

Ich bin Soraya, alleinerziehende Mutter von Joël (25 J.), der mit dem Geburtsgebrechen 390 zur Welt kam. Mit meinen Möglichkeiten versuche ich seit jeher, die Autonomie und gesundheitliche Unterstützung von Joël zu fördern und ihm so die Integration in unsere Gesellschaft zu ermöglichen. Dank viel externer Hilfe, die wir immer wieder erfahren durften, ist Joël heute ein lebensfroher Mensch, der sehr aktiv ist, Kontakte liebt und seinen Platz im gesellschaftlichen Leben einnehmen möchte.
Durch den plötzlichen Ermüdungsbruch am Bein Anfang 2021, wurden wir erneut mit einer schwerwiegenden Diagnose konfrontiert. Joël hat hochgradige Osteoporose (Knochenschwund). Es drohen nun mehrfache Frakturen an Wirbelsäule, Brustkorb sowie Armen und Beinen. Dies würde ihn unweigerlich mit massiven Schmerzen in den Rollstuhl bringen und kann bis zum Tod führen.
Bereits viele Jahre konnten wir regelmässig mit Stiftungsgeldern nach Teneriffa fliegen, das für seine besonders günstigen Lichteinflüsse und das heilende Klima bekannt ist. Dies wurde von den Schweizer Ärzten zum Vorbeugen von Osteoporose und für die Lungenfunktion empfohlen. Vor 2 Jahren hatten die Stiftungen keine Möglichkeit mehr uns weiter zu unterstützen (Kontingent war ausgeschöpft), so konnten wir die Aufenthalte auf Teneriffa nicht mehr finanzieren. Krankenkasse und IV finanzieren keine Therapien im Ausland. So mussten wir die Aufenthalte in Teneriffa einstellen, was nun zu dieser Verschlechterung seines Zustands und der ungünstigen Diagnose führte. Auch die Herz-Lungen-Aktivität hat sich verschlechtert, bedingt durch die massive Skoliose und das fehlende Luftklima auf Teneriffa.
Um die Knochenautonomie bei Joël wieder zu erlangen, empfehlen die Schweizer Ärzten dringend einen Aufenthalt von min. 6 Monaten auf Teneriffa über das Winterhalbjahr. Nebst dem guten Klima benötigt es auch Atemtherapien und Gehirnstimulationen, die so in der Schweiz (noch) nicht angeboten werden.
Mehr lesen

Idee

Das Therapieteam auf Teneriffa hat für uns ein Konzept ausgearbeitet, was Joël eine Linderung der Osteoporose ermöglichen und seine gesamte Herz-Lungen-Situation verbessern kann. Es geht um einen Aufenthalt von Oktober 2021 bis März 2022
Das ganze Projekt kostet CH 17'000.- um Joël aus der Gefahrenzone der Spontanfrakturen zu stabilisieren. Die beigezogenen Schweizer Ärzte äussern sich prognostisch sehr zuversichtlich zur Wirkung dieses Projektes.
Mehr lesen

Umsetzung

Wir versuchen über diesen Weg so viele Menschen wie möglich zu erreichen, um Joël diese Möglichkeit zu bieten. Die Therapie ist auf 27 Wochen angesetzt, die Kosten belaufen sich auf CHF 17'000 - und setzten sich ausfolgenden Punkten zusammen:
  • Therapiekosten CHF 4000.- (Atem-, Hirnstimulation-, Cranio-Sacral-, Ergo-, Schwimmtherapien, Osteopathie und weiteres)
  • Psychotherapeutisches fokussiertes Behandlungskonzept CHF 5000.-
  • Reise-, Unterkunft-, Verpflegungskosten CHF 8000.- (Flüge, Auto, Unterkunft, Pflegeutensilien)
Bitte helft mit uns die Gesundheitslage von Joël zu verbessern!
Wir danke von Herzen bei allen bisherigen Spendern, die bereits einen Betrag von CHF 9'410.- möglich gemacht haben! Wir sind über diese Hilfe sehr berührt!
Nun läuft der Endspurt bis zum Ablauf des Projektes und wir versuchen noch alles möglich zu machen. Bitte helft mit Spenden und teilt diese Seite mit allen euch möglichen Kontakten und über Social Media! Grossen Dank dafür!
Mehr lesen

Initiant*innen

Soraya Richenberger, Mutter von Joël - Glück ist das Einzige, das sich verdoppelt wenn man es teilt. (Albert Schweizer)
Jöel und ich danken euch von Herzen für Ihre «Glücksspende».
Mehr lesen

Endspurt im Projekt «Joël will Leben!»

Wir gehen in den Endspurt des Projektes, es verbleiben 42 Tage und wir wollen den restlichen Betrag von CHF 7490 schaffen. Dazu haben wir nochmal alles überarbeitet und neu aufgesetzt. Bitte schaut rein und unterstützt uns beim Endspurt.

Liebe Spender*innen

Ganz herzliche Dank für eure bisherigen Spenden! Wir konnten so bis heute den sagenhaften Betrag von CHF 9'510.- ermitteln. Besten Dank dafür!

Dennoch fehlen uns bis zum Ziel CHF 7'490.-.

Aus diesem Grund haben wir mit Hilfe den Spendenaufruf überarbeitet und ihn auch in Englisch und Französisch übersetzen lassen. Auch haben wir das Video überarbeitet und dank lieben Helfern in alle drei Sprachen verfügbar. Herzlichen Dank an alle Helfer.

Wir freuen uns das neue Ergebnis mit euch teilen zu können und laden euch ein, die Seite zu besuchen und das Resultat kennen zu lernen. Wir bitten nochmals um Mithilfe den Link mit so viel Menschen wie möglich zu teilen. there-for-you.com ermöglicht uns eine Verlängerung des Projektes von 42 Tagen, um das Ziel doch noch erreichen zu können. Bitte helft alle mit, den Endspurt zu schaffen.

Ganz herzlichen Dank für eure Unterstützung und auch für eventuelle weitere Spenden.

Ganz liebe Grüsse

Soraya und Joël

Anonym 100 CHF
Claudio Roberto Terra 50 CHF
Irene Zingg 200 CHF
Moni und Peter Hofdere 50 CHF
Anonym 100 CHF
Jürgen Kuhne 300 CHF
Kurt Hauck 70 CHF
Jonas Lützelschwab 30 CHF
Lisa Hauck 50 CHF
Anonym 500 CHF
Anonym 50 CHF
Claudia Dübi 100 CHF
Julia Sonderegger 100 CHF
Liliana Pérez Elze 50 CHF
Elias (12), Luan (10), Julika (9), Johanna (7) 200 CHF
Anonym 300 CHF
Schappegäng😊👍✌️ 1'050 CHF
Anonym 100 CHF
Ioana Ciotirca 100 CHF
Christiane :-) 100 CHF
Anonym 100 CHF
Haike Süring 300 CHF
Thomas Müller 200 CHF
Anonym 50 CHF
Anonym 10 CHF
Mischa Gribi 250 CHF
Susanna Hediger 100 CHF
Florijana 50 CHF
Mariann Hintz 250 CHF
Tobias Ammann 100 CHF
Irene Zingg 200 CHF
Tobias Ammann 50 CHF
Valerie Hamer 100 CHF
Marc Altermatt 100 CHF
Aline Strobel 50 CHF
Vom Gotti 2'010 CHF
Patricia Lützelschwab 100 CHF
Anonym 500 CHF
Anonym 100 CHF
Thomas Räuftlin 10 CHF
Anonym 100 CHF
Anonym 20 CHF
Stefanie Oser 50 CHF
Peter Zeder 100 CHF
Rosmarie Hammer 1'000 CHF
Barbara Imfeld 50 CHF
Kurt Hakios 200 CHF
Vermittelt durch Swisscom 160 CHF
Aktuell gibt es noch keine Projektpartner*innen. Falls Du Interesse hast, melde Dich bei uns über info@there-for-you.com.